Sozialpädagoge*in (m/d/w) als Vereinsbetreuer*in

Sozialpädagoge*in (m/d/w) Vollzeit Familienberatungsstelle Sundern

Eintrittsdatum

sofort 2024-08-01 2024-06-13

Arbeitszeit

39 Std. / Woche

Arbeitsort

Arnsberg NRW 59755 Am Solepark 15

Vertragsform

Vollzeit
Sozialdienst kathollischer Frauen e.V. Hochsauerland

Wir suchen ab dem 01.08.2024 für unsern Betreuungsverein in Arnsberg / Neheim eine / einen

Vereinsbetreuer*in (m/d/w)  Vollzeit oder Teilzeitbeschäftigung

Die gesetzliche Betreuung ist eine vom Amtsgericht-Betreuungsgericht- angeordnete Hilfe für volljährige Personen, die auf Grund von Krankheit, Behinderung oder Alter ihre persönlichen rechtlichen Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht mehr selbst regeln können und keine Vorsorgevollmacht erteilt haben, Es kann auf eigenen Antrag oder von Amts wegen ein Betreuer bestellt werden.
Dabei stellen das Betreuungsgesetzt das Recht der Betroffenen auf weitest gehende Selbstbestimmung in den Vordergrund.

Unser Angebot

  • Vergütung nach den Richtlinien der AVR-Caritas
  • Jahressonderzahlung und Kirchliche Zusatzversorgungskasse
  • Lebensarbeitszeitkonto
  • Unterstützung durch ein engagiertes und aufgeschlossenes Team
  • Herzliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Intervision / Supervision / bedarfsgerechte Fortbildung

Ihre Aufgaben

  • Sie vertreten die Interessen des Betreuten als gesetzlicher Vertreter*in im Rahmen der vom Gericht angeordneten Aufgabenkreise.
  • Hierbei sind die subjektiven Wünsche und das Wohl des Betreuenden zu berücksichtigen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit Qualifikation, Diplom oder B.A. in Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbarer Bildungsabschluss
  • Methodische Fachkenntnisse im Bereich sozialer Auffälligkeiten
  • Wirtschaftliche und verwaltungstechnische Fachkenntnisse
  • Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Bereitschaft zum persönlichen Kontakt mit den betreuten Menschen
  • Entscheidungsfähigkeit, Engagement und Mut zur Verantwortung
  • Reflektiertes, organisatorisches Planen und Handeln
  • Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit und Kommunikationskompetenz
  • Gute PC-Kenntnisse

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Sozialdienst kath. Frauen e.V. Hochsauerland
Frau Ante-Bühner, Breloh 5, 59759 Arnsberg

oder per Email an bewerbung@skf-hochsauerland.de (gerne PDF-Format)

Ihr Kontakt beim SkF

Haben Sie weitere Fragen? Wir sind auch gerne persönlich für Sie da.

Kirsten Ante-Bühner
Kirsten Ante-Bühner Leitung Personal Breloh 5 59759 Arnsberg Tel. 02932/9393706 Fax 02932/9393799
Unser Leitbild –
Ratgeber und sozialer Dienstleister

Seit seiner Gründung 1899 durch Agnes Neuhaus setzt sich der Sozialdienst katholischer Frauen für Frauen, Kinder und Jugendliche und Familien unabhängig von Weltanschauung, Nationalität und Konfession ein.

nach oben
Schließen

Ihre Nachricht an uns