BTG Meschede

Die gesetzliche Betreuung ist eine vom Betreuungsgericht angeordnete Hilfe für volljährige Personen, die aufgrund von Krankheit, Behinderung oder Alter ihre persönlichen rechtlichen Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht mehr selbst regeln können und keine Vorsorgevollmacht erteilt haben. Es kann auf eigenen Antrag eine Betreuung eingerichtet werden.

Das Betreuungsrecht wurde zum 1.1.2023 durch das Gesetz zur Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts umfassend geändert. Wesentliches Ziel der Reform ist es, die Selbstbestimmung von betreuungsbedürftigen Menschen im Vorfeld und innerhalb der rechtlichen Betreuung so weit wie möglich zu verwirklichen.

Unser Ansprechpartner für die Querschnittsaufgaben ist Gregor Neuhäuser. Er kooperiert mit der Betreuungsstelle des Hochsauerlandkreises. Wir informieren über Vorsorgeverfügungen und beraten Bevollmächtigte und ehrenamtliche Betreuer*innen in ihrem Betreuungsalltag.

Gregor Neuhäuser bietet telefonische Sprechzeiten an sowie Terminvereinbarung nach Bedarf. Ehrenamtliche, die sich bei uns anbinden, werden im Betreuungsrecht und in allen Aufgabenbereichen geschult. Wir bieten Schulungen in Gruppen sowie Einzelberatung und Begleitung in besonders schwierigen Situationen an. Unter den Ehrenamtlichen findet regelmäßig ein Erfahrungsaustausch statt. Über Fachvorträge besteht außerdem die Möglichkeit, neue Erkenntnisse zu erlangen – z. B. unterstützende Entscheidungsfindung, Kommunikation mit Menschen mit Beeinträchtigungen, Gesundheit und Krankheit in Betreuung stehender Menschen.

Es wird eine schriftliche Vereinbarung über Angebote und Pflichten mit den Ehrenamtlichen getroffen und Verhinderungsbetreuung angeboten. Auch Fachdienste und Einrichtungen können unser Informationsangebot in Anspruch nehmen. Gerne kommen wir ins Haus und geben Auskünfte, sowohl über das Betreuungsrecht als auch über Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung.

Wir suchen Frauen und Männer, die sich gerne für andere einsetzen und eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen wollen. Interessieren Sie sich für das Ehrenamt als Betreuer*in? Dann rufen Sie uns bitte an.

Ihr Kontakt beim SkF

Haben Sie weitere Fragen? Wir sind auch gerne persönlich für Sie da.

Gregor Neuhäuser
Gregor Neuhäuser Leitung und Ansprechpartner Querschnitt Steinstraße 13 59872 Meschede Tel. 02932/9393621 Fax 02932/9393698
Anke Struwe
Anke Struwe Verwaltung Steinstraße 13 59872 Meschede Tel. 02932/9393620 Fax 02932/9393698

Weitere Infos in diesem Bereich

nach oben
Schließen

Ihre Nachricht an uns