Hilfe zur Erziehung – für Eltern, Kinder und Jugendliche

Wenn es einfach nicht mehr weitergeht
Die Schule macht keinen Spaß mehr und dann immer nur Krach mit den Eltern. Da ist niemand, der mal zuhört ...

Hilfe und Beratung suchen:
Wenn Eltern und Kinder einfach nicht mehr miteinander klarkommen, kann eine Beratung hilfreich sein. Konflikte werden häufig durch Trennung oder Scheidung der Eltern, materielle Defizite und einen Mangel an sozialen Kontakten ausgelöst. Auch bei schulischen Problemen durch erhöhten Leistungsdruck, eine nicht dem Alter entsprechende Entwicklung oder Vereinsamung durch übermäßige Mediennutzung kann der Kontakt zur Beratungsstelle neue Wege aufzeigen.

Ein multidisziplinäres Team von Psychologen, Sozialpädagogen und Heilpädagogen berät fachkundig. Das Gespräch beruht auf den Grundsätzen von Freiwilligkeit und Mitbestimmung, d. h. Ratsuchende entscheiden selbst, ob und in welchem Umfang sie unser Beratungsangebot annehmen. Die Beratung ist für die Ratsuchenden kostenfrei. Schweigepflicht und Datenschutz werden selbstverständlich zugesichert. ... es gibt immer einen Weg.

Die Erziehungsberatungsstelle Arnsberg bietet Eltern, Kindern und Jugendlichen Hilfestellung bei der Suche nach Lösungen für Probleme im familiären Bereich.

Die Schul- und Familienberatung Sundern bietet regelmäßige Sprechstunden in den Familienzentren und in den Schulen im Stadtgebiet Sundern an.

Im Psychologischen Dienst arbeiten Diplom-Psychologinnen mit unterschiedlichen therapeutischen Zusatzausbildungen. Sie sind für die Begleitung und Beratung von Kindern, Jugendlichen, Eltern und MitarbeiterInnen zuständig. Die Auftragserteilung erfolgt durch die Jugendämter oder unsere Einrichtungen.

Unsere sozialpädagogischen Fachkräfte der Ambulanten Familienhilfe bieten Hilfestellungen und Unterstützung von der Organisation des Familienhaushalts bis hin zur systemisch ausgerichteten sozialpädagogischen Hilfe für einzelne Personen, Familien und Gruppen.

Heilpädagogische Tagesgruppen und Soziale Gruppenarbeit
Kinder, manchmal auch Jugendliche und deren Familie, erhalten heilpädagogische und pädagogische Unterstützungsleistungen, die auch die Sozialräume der Kinder berücksichtigen.

Kinderheim und Lebensgemeinschaften
Wenn es in der eigenen Familie nicht mehr weiter zu gehen scheint, bieten wir Kindern und Jugendlichen ein zweites Zuhause in unseren Wohngruppen ...

Zur besonderen Aufgabe des Pflegekinderdienstes gehört es, das gesunde Aufwachsen und die
Entwicklung des Pflegekindes zu garantieren ...