Allgemeine Sozialberatung

Die Allgemeine Sozialberatung (ASB) in Arnsberg ist ein vereinseigenes Angebot des SkF Hochsauerland. Als Grunddienst arbeitet die ASB klärend, koordinierend und begleitend im vernetzten System sozialer Hilfen.

Der eigenständige Fachdienst hat das Ziel, Hilfe zur Selbsthilfe zu ermöglichen, die Selbstverantwortung der Ratsuchenden zu unterstützen und die Teilhabe am gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben zu fördern bzw. zu erhalten.

Die Allgemeine Sozialberatung als erste Anlaufstelle hat die Aufgabe, den Beratungs- und Hilfebedarf der Klienten zu klären, Ressourcen der Betroffenen und des sozialen Umfeldes festzustellen, Hilfsmöglichkeiten aufzuzeigen und entsprechende Hilfepläne mit den Betroffenen zu erarbeiten. Der ganzheitliche Ansatz der ASB bezieht sich auf psychosoziale, rechtliche und soziokulturelle, wirtschaftliche, psychische, erzieherische und partnerschaftliche Problembereiche.

Die Allgemeine Sozialberatung kooperiert mit Diensten und Einrichtungen der öffentlichen und freien Wohlfahrtspflege und versucht, schnelle und unbürokratische Hilfestellung in Notsituationen zu leisten.

Die Allgemeine Sozialberatung ist auch über Online-Beratung erreichbar.
www.beratung-caritas.de

Ansprechpartnerin:  - Britta Jäger               Dipl. Sozialpädagogin für Neheim
Ansprechpartnerin:  - Christina Kotthoff      Dipl. Sozialpädagogin für Meschede